Formsache Brafitting – BH-Beratung

Nie mehr Beschwerden durch eine falsche BH-Größe.
Wir führen alle Größen & beraten Sie individuell.

Mehr erfahren

Herzlich Willkommen bei Ihrer persönlichen BH-Beratung in Egelsbach

Ein BH sollte nicht nur attraktiv aussehen, sondern den Busen auch vorteilhaft formen und stützen. Ein guter BH fühlt sich dabei gleichzeitig angenehm an, zwickt nicht oder führt – umgekehrt – bei Bewegung ein Eigenleben. Diesen perfekten Begleiter zu finden, ist manchmal gar nicht so einfach.

Ich möchte Sie mit meiner individuellen BH-Beratung vor Ort bei dieser Suche unterstützen. Ich ermittel Ihre richtige BH-Größe, suche aus unserem umfangreichen Repertoire ein passendes Modell aus und kontrolliere anschließend den Sitz bis ins kleinste Detail. Mein Ziel ist Ihr künftiger Lieblings-BH.

Modelle

Modelle

BH-Beratung: Der perfekte BH in allen Größen

Viele Frauen tragen unwissend ein falsche BH-Größe. Wenn der Busen nicht richtig, das heißt komplett, im Cup liegt oder der Bügel vorne absteht und/oder an der Seite zwickt, stimmt mit der Cup-Größe etwas nicht. Rutscht das Unterbrustband am Rücken nach oben, schneiden die Träger ein oder rutschen sie von den Schultern – dann muss am Weitenmaß korrigiert werden. Ich ermittel sehr präzise ihren Unterbrust- und Brustumfang und empfehle Ihnen gegebenenfalls ein Modell in Zwischengröße. Ein perfekt sitzender BH verleiht Ihnen eine attraktive Silhouette und stützt das empfindliche Bindegewebe – ohne es einzuengen.

Die Anpassung an Ihren Körper

Ganz gleich welches BH-Modell Sie bevorzugen – ob mit oder ohne Bügel, Push-BH oder Balconette – mit ein paar kleinen Tipps, können Sie den Tragekomfort noch etwas erhöhen. Wählen Sie ein neues Modell immer so, dass die mittlere Verschlussöse passt. Das verleiht ein wenig Flexibilität. “Heben” Sie die Brust leicht in die Cups und “verteilen” Sie das Gewicht durch sanftes Schütteln der Cups gleichmäßig. Streichen Sie schließlich mit dem Finger über den oberen Cuprand, um kein Brustgewebe einzuklemmen. Kontrollieren Sie abschließend, dass Unterbrustband oder Träger nicht verdreht sind.

Schwangerschafts-BHs müssen schützen und stützen

Ich halte ein großes Repertoire an Modellen in verschiedenen Dessins für Sie vorrätig. Auch für die besonderen Erfordernisse während der Schwangerschaft und Stillzeit können Sie aus einem gut sortierten Angebot wählen. In der Schwangerschaft wird der Busen nicht nur üppiger, sondern auch empfindlicher. Gute Schwangerschafts-BHs sollten daher mit etwas mehr Stoff aufwarten, um die Brust zu schützen. Vor allem empfehlen sich ein breiteres Rückenband und breitere, verstellbare Träger. Die Brust benötigt maximale Unterstützung, ansonsten können Rückenschmerzen die Folge sein.